Sexy Stockings - Die Luxeriöse Lingerie: Worauf Sie Achten Sollten

Sexy Stockings – Garantie für stockenden Atem!

Kennen Sie schon unsere sexy Stockings? Sie möchten Ihren Liebsten wieder in die frische Verliebtheitsphase der anfänglichen Beziehung zurückversetzten?

Bei uns finden Sie unter der luxuriösen Lingerie viele sexy Stockings in den unterschiedlichsten Ausführungen. Die Nylonstrümpfe gehen meist bis zur Mitte des Oberschenkels und schließen mit feiner Spitze ab.

An der Spitze können nach Belieben Strapsen befestigt werden. Egal, ob Strumpfhosen- oder Legginsstil, ob transparent oder blickdicht – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für einige unter Ihnen sind Stockings sicher noch Neuland. Keine Sorge! Bei uns erfahren Sie alles, was man zu reizvollen Overnknie-Stümpfen wissen sollte, damit die Verführung Ihres Partners ein prickelndes Erlebnis wird.

Die Geschichte des Nylonstrumpfs
 

Angefangen hat alles 1935, als der Forschungsleiter Wallace Hume Carothers im US-amerikanischen Chemiekonzern E.I. du Pont de Nemours & Co. die erste Nylonfaser, bestehend aus Wasser, Kohle und Luft entwickelte.

Kurze Zeit später stellte man die ersten Nylon Damenstrümpfe her, die 5 Millionen Mal am “N-Day” 1940 in ausgewählten Geschäften in Amerika verkauft wurden – 4000 bereits in den ersten drei Stunden.

Die Beliebtheit und hohe Nachfrage der Nylonstrümpfe ließ seitdem nicht mehr nach. Die Maßeinheit der Maschengröße ist „Denier“ – kurz „den“ genannt.

Garnstärken über 40 den werden als blickdicht, Garnstärken von 15 – 10 den als Sheers bezeichnet. Letztere wurde 1951 auf den Markt gebracht und gelten, damals wie heute, als besonders erotisch, wenn diese sichtbar unter Röcken getragen werden.

Im Jahre 1941, als der Angriff auf Pearl Harbor stattfand, wurde Nylon auf Grund seiner Reißfestigkeit für militärische Zwecke angewandt. Viele patriotische Frauenverbände spendeten die Nylonstümpfe für die Produktion der Kriegswaffen.

1945 bis 1955 bestimmten Nylonstrümpfe mit Naht den Markt. Die rückwärtige Naht verlieh den Damenbeinen gleichzeitig eine schlanke und elegante Optik.

Erst 1955 bis 1965 konnten durch die verbesserte Wirktechnik nahtlose Strümpfe hergestellt werden. Anschließend wurde die Einheitsfarbe in die Wunschfarbe eingefärbt. Diese Modelle gewannen nach und nach die Oberhand auf dem Markt und werden bis heute immer weiter entwickelt.

Stockings sind also eine Abstammung der ersten Nylonstrümpfe, die bereits damals einen gewissen, verführerischen Reiz auf das männliche Geschlecht hatten.

Sexy Stockings - die luxuriöse Lingerie: Worauf Sie achten sollten
 

Je transparenter, desto sexier! Genau dann sollten Sie besonders vorsichtig mit den Stockings umgehen. Es empfiehlt sich, beim Anziehen Baumwollhandschuhe zu tragen.

Falls sich doch eine kleine Laufmasche ankündigt, direkt mit Haarspray einsprühen. Das verhindert das Größerwerden der Laufmasche.

Waschen sollten Sie Nylonstrümpfe ausschließlich von Hand und mit einem milden flüssigen Waschmittel. Dabei ist das Auswringen nach dem Waschen zu unterlassen. Flach auf einem Handtuch ausgelegt, können sie abtropfen.

Vermeiden Sie das Trocknen auf der Heizung oder in der Sonne. So halten sich Ihre Stockings besonders lange.

Kleiner sexy Lingerie Entscheidungsratgeber
 

Um Ihnen einen Einblick zu gewähren, zeigt der Spezialist für Lingerie im Folgenden einige beliebte Stocking Modelle.

[Noir Handmade – Stockings aus Powerwetlook – ohne Fuß –]
2 in 1 – Stocking Leggins

Sexy Stockings - Noir Handmade – Stockings aus Powerwetlook – ohne Fuß

Der besondere Hingucker aus der neuen DIVA Kollektion 2016 – diese Stockings mit blickdichter Lederoptik wirken auf den ersten Blick wie eine normale Leggins.

Kommt es dann zum sinnlichen Part des Abends, darf Ihr Partner eine erotische Überraschung erleben. Die Stockings sind nämlich nicht nur geschmeidig und super elastisch, sondern auch sehr sexy durch die am Oberschenkel abschließende Spitze.

Der Stoff bleibt weitestgehend faltenfrei und schmiegt sich so perfekt an Ihre Beine. Aufgrund der Legginsoptik passen sie zu den unterschiedlichsten Anlässen und bescheren Ihnen Eleganz zum Wohlfühlen.

Bestellen Sie jetzt diese besonderen Stockings zum Spezialpreis! Zur Zeit um 13% reduziert!

Hier gehts zu den Stockings von Noir

 

[Obsessive - S805 Strümpfe schwarz –] Eleganz pur!

Sexy Stockings - Obsessive - S805 Strümpfe schwarz

Darf es etwas Klassisches sein? Mit diesen eleganten Stockings machen Sie keinesfalls etwas verkehrt.

Die halbtransparenten, schwarzen Overknie-Stümpfe aus Nylon und Elastan enden am Oberschenkel mit einem Blumenmuster aus Spitze.

Das feine Material ist angenehm weich und und passt sich geschmeidig an jede Beinform an. Sie lassen die Beine länger und schmaler wirken. Zudem ist Ihnen freigestellt, ob sie die Stockings zusätzlich mit Strapsen an einem sexy Body befestigen.

Egal, ob Sie diese Stockings zu einem schicken Anlass unter einem Kleid bzw. Rock tragen, oder zu sexy Dessous – Sie werden alle Blicke auf sich ziehen!


Neugierig geworden?


Hier geht es zu den preiswerten Stockings von Obsessive

 

[Netz-Strümpfe rot –] eROTische Stockings

Sexy Stockings - Netz-Strümpfe rot

Karneval steht vor der Tür und Ihnen fehlen noch die passenden Accessoires, die Ihr sexy Outfit perfekt abrunden? Dann sind diese roten, großmaschigen Netz-Stockings genau das richtige für Sie!

Sie bestehen aus Nylon und Elastan, wodurch Sie sich ideal an jede Beinform anpassen. Das Highlight dieser sexy Stockings ist die rote, blickdichte Spitze, welche geschmeidig und bequem für besten Halt am Oberschenkel sorgt.


Das strahlende Rot der Stockings wird dem männlichen Geschlecht die Sinne vernebeln – nicht nur zu Karneval, sondern auch zu beliebigen anderen Anlässen. Ihnen sind keine Grenzen gesetzt.


Worauf warten Sie noch? Machen Sie Ihr Outfit makellos!


Hier geht es zum Link im Online Shop

 

Das war es auch schon mit unserem sexy Stockings, Lingerie Spezial. 

Hier geht es weiter zum Zugeschnürt Shop

Nach oben