Valentinstag 2015: Liebe erleben!

Liebesschwüre, rote Rosen & Dessous mit Zugeschnürt.de

Der Vielliebchentag für alle Liebenden & jung Gebliebenen, für Valentin & Valentine: Ein Rückblick in Kürze

Um die Herkunft des Valentinsbrauchs ranken sich viele Geschichten. Die bekannteste Geschichte vom Bischof von Valentin und seine Variationen spiegelt nur eine der Mythen, die in populärer Weise in das Alltagsleben Eingang gefunden haben. Fest steht, dass der Valentinstag in seiner ursprünglichsten Fassung das Fest der Darstellung des Herrn (Maria Lichtmess) war. Im Verlauf des Mittelalters wurde dieses Fest durch mehrere Umstände im Alltag neu bedeutet. Dies hat sich in unterschiedlichsten Formen und Bräuchen europa- und weltweit bis heute ausgeprägt und gehalten. Die schönsten europäischen Formen dieses Festtages möchten wir Ihnen heute als Inspirationsquellen für Ihren eigenen Valentinstag vorstellen.

Europäische Traditionen: Die Vielfalt der Liebesbekundungen in der Gegenwart, und: Die Spanier und ihre Dessous.

Der Valentinstag wird in seiner modernen Variante in Deutschland seit den 1950er Jahren gefeiert. Die Amerikaner waren es, die uns den Brauch als europäischen Reimport (über die Engländer) ins Ländle brachten. In Nürnberg wurde 1950 der erste Valentinsball gefeiert und der Valentinstag als Festtag etabliert. Gerüchteweise hatten auch die Blumenhändler/Floristen einen großen Beitrag zur Entstehung des Brauchs in Deutschland. Hier sind es zumeist kleine Präsente wie Dessous, Rosen, Schokolade, Parfüm oder eine Geschenkkarte, um seine Liebe oder Freundschaft zu bekunden. Anders bei den Engländern. Von ihnen weiß man um die Tradition der "Valentine Greetings", kurzen Liebesgedichten, die an diesem Tag verschickt würden. Von den Engländern und den Franzosen weiß man auch, dass der Valentinstag für sie der „Beginn der Paarungszeit der Vögel“ ist. Von jung gebliebenen und frisch verliebten Paaren in Italien erzählt man sich, sie würden am Tag der Liebesbekundung ein Schloss mit ihren Initialen an eine Brücke hängen, um so Ihrer Bindung einen festen Hafen zu geben. Als letztes Highlight, und ganz in unserem Sinne: Von den feurigen Spaniern schließlich sagt man, sie schenken ihrer Angebeteten oder ihrem Angebeteten an diesem Tag Dessous.

Abschluss

Gerade die Spanier sind hiermit und zum Abschluss unsere geheimen Favoriten, deren Brauch wir Ihnen wärmsten empfehlen wollen. Wir hoffen, Ihnen mit unserer kurzen Anekdote ein paar schöne Impressionen für Ihren eigenen Valentinstag auf den Weg gegeben zu haben. Viel Spaß beim Valentine Shopping im Online Shop von Zugeschnürt.de. Verschenken auch Sie Dessous zum Valentinstag als besondere Geste! Und noch ein Tipp zum Schluss: Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Dessous Sie als Geschenk kaufen möchten, dann schenken Sie doch einfach einen Gutschein. Alle Infos finden Sie hier:

Dessous Gutscheine von Zugeschnürt.de

Nach oben