Informationen über Dessous

Wunderbare
Dessous

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen spannende und unterhaltsame Beiträge rund um die verführerischste Nebensache der Welt: die Leidenschaft für schöne Unterwäsche. Zur Lektüre gibt es eine kurze Kulturgeschichte des Korsetts, außerdem helfen wir Ihnen dabei, das passende Korsett-Modell zu finden. Kennen Sie den Unterschied zwischen Korsett, Mieder und Corsage? Nein? Dann lesen Sie unten weiter. Wir schwelgen mit Ihnen in der Dessous-Nostalgie der fünfziger Jahre und finden heraus, warum sich bestimmte Farben zur Verführung besonders gut eignen.

Dessous >

  • image

    Korsetts sind unser Spezialgebiet >

    Seit wann gibt es eigentlich Korsetts? Sahen Korsetts schon immer so aus wie heute? War es nicht ungesund, täglich ein Korsett zu tragen? Antworten auf all diese Fragen erhalten
    Sie hier >

  • image

    Farben der Verführung >

    Das Auge isst mit. Der am stärksten ausgeprägte Sinn des Menschen ist der Sehsinn. Deswegen ist es kein Wunder, dass Farben eine starke Wirkung auf unsere Psyche haben. Welchen Effekt Farben auf dem Gebiet der Verführung haben, können
    Sie hier nachlesen >

  • image

    Materialien, die Dessous bedeuten >

    Knisternde Seide gleitet sanft um den Körper, schwerer Samt lässt seine Trägerin geheimnisvoll erscheinen. Lack und Leder werden -- natürlich nicht nur -- im S/M-Bereich getragen. So wie verschiedene Farben unterschiedliche Wirkung haben, erzeugt auch jedes Material seinen eigenen Reiz. Deswegen ist es kein Wunder, dass bestimmte Materialien und Stoffe schon immer für die Herstellung von Dessous genutzt wurden. Einige dieser Materialien möchten wir Ihnen
    hier vorstellen >

  • image

    Dessous schenken -- ein Leitfaden für Männer >

    Das Problem kennen viele Männer: Der Geburtstag der Liebsten rückt näher und noch immer fehlt die zündende Idee für ein Geschenk. Deswegen, Männer: Wer die richtigen Dessous schenkt, kommt bei der Partnerin gut an und hat gleich selbst noch etwas davon. Und es ist gar nicht so schwierig, an das passende Stück zu kommen. Tipps für Männer beim Dessous-Kauf gibt es
    hier >

  • image

    Was trug man in den Fifties drunter? >

    In Deutschland waren die Wirtschaftswunder- jahre von bescheidenem Wohlstand und Kleinbürgerlichkeit geprägt. Doch in der internationalen Welt der Mode waren die Fifties ein glamouröses Jahrzehnt. Nach den ent- behrungsreichen Kriegsjahren wurden üppige weibliche Formen großgeschrieben und man sparte nicht am Einsatz schöner Stoffe. Kein Wunder, dass das Korsett in dieser Zeit sein großes Revival erlebte ...
    Die 1950er Jahre: Korsetts, Hüfthalter & Mieder >

  • image

    Hochzeiten für Dessous: Weihnachten und Valentinstag >

    Zu Weihnachten geht es immer besonders heiß her. Damit Sie dabei nicht den Kopf verlieren, haben wir Ihnen ein paar gute Hinweise & witzige Anekdoten zu Weihnachten und den Korsetts, Corsagen & Dessous zusammengestellt!

Nach oben